Blog für Februar 2010

Cardiologe P.D. Dr. Eckart Miche leider doch nicht in unserer Praxis

Ab 1.3.2010 wird Privatdozent Dr. Eckart Miche in unserer Praxisgemeinschaft regelmäßig eine cardiologische Sprechstunde anbieten! Hierzu verfügen wir über alle notwendigen diagnostischen Möglichkeiten wie Unltraschall des Herzen (Echocardiographie), Belastungs-EKG, Langzeit EKG und Blutdruck-Messungen, Farb-Doppler-Sonographie der arteriellen und venösen Gefäße etc.
Terminvereinbarung ab sofort bei uns.

15.7.2010
Tja, daraus wird nun leider doch nichts!
Dr. Miche hat sich aus persönlichen Gründen aus dem Badner Raum verabschiedet und sich einem medizinischen Zentrum im Norden Deutschlands anzuschließen.
Schade!

Mehr vom Zürcher Ressourcen- Modell

Vom 3.-5.Mai 2010 werde ich auf ein weiteres Seminar von und mit Dr. Maja Storch zum “Zürcher Ressourcen Modell” besuchen.

Das Zürcher Ressourcen Modell «ZRM®» ist ein Selbstmanagement-Training und wurde von Dr. Frank Krause und Dr. Maja Storch für die Universität Zürich entwickelt. Es wird laufend durch wissenschaftliche Begleitung auf seine nachhaltige Wirkung hin überprüft. «ZRM®» beruht auf neuesten neurowissenschaftlichen Erkenntnissen zum menschlichen Lernen und Handeln. Es bezieht systematisch kognitive, emotive und physiologische Elemente in den Entwicklungsprozess mit ein. Durch eine abwechslungsreiche Folge von systemischen Analysen, Coaching, theoretischen Impulsreferaten und interaktiven Selbsthilfetechniken entwickeln und erweitern die Teilnehmenden ihre Selbstmanagementkompetenzen.

Ich freue mich sehr darüber, die Elemente des Zürcher Ressourcen-Modells in mein Angebot der Lösungsorientierten Kurzzeittherapie zu integrieren

Herzlich, Ihr Dr. Lutz Wesel

Für Sie auf Fortbildung

AM 19. & 20.Februar war Frau Dr. Lindner-Wesel für Sie auf dem Kongress für Gynäkologie und Geburtshilfe des Klinikums der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt/Main