Neues Angebot: „Die Zweitmeinung“

Ganzheitliches Beratungs-Angebot für Krebspatienten

Eine Krebserkrankung stellt die Betroffenen vor diverse große Herausforderungen. Es gilt nicht nur, belastende medizinische Maßnahmen von Diagnostik und Therapie zu überstehen, sondern auch mit Gefühlen wie Schock, Angst und Ungewissheit zurechtzukommen.
Ein weiterer heikler Punkt besteht in der Kommunikation mit Medizinern.
Meine Erfahrung als Arzt und selbst ehemaliger Krebspatient hat mir gezeigt, dass viele Ärzte zwar sehr viel über die Krebserkrankung wissen, oft aber sehr unprofessionell, manchmal sogar traumatisierend kommunizieren.
Oftmals reden sie in einer für die betroffenen Patienten unverständlichen Sprache, geben zu wenig Gelegenheit für Fragen, und nehmen zu wenig Rücksicht auf die extreme Stresssituation, die mit einer Krebsdiagnose verbunden ist.
Die Folge sind häufig völlig verunsicherte und verängstigte Patienten, die dann womöglich versuchen, sich im Internet zu informieren, was die Verwirrung meist nur noch steigert. Auf der verzweifelten Suche nach Rat und Hilfe begeben sie sich unter Umständen in die Hände von “Alternativmedizinern“ oder Heilpraktikern, wo sie sich menschlich gut aufgefangen fühlen, womöglich aber die notwendige Therapie aufgrund eines fatalen Missverständnisses, man könne Krebs mit „sanfter Medizin“ beikommen, versäumen.
Aus dieser Erkenntnis heraus habe ich für Krebspatienten und ihre Angehörigen ein ganzheitliches Beratungsangebot konzipiert. Ich:

Um Ihnen die Sicherheit zu geben, dass meine Beratung ausschließlich Ihren Interessen dient, beteilige ich mich nicht aktiv an der medizinischen Behandlung, verfolge also keinerlei Eigeninteressen.
Meine Dienstleitung besteht ausschließlich in der Beratung.

Ihr Nutzen:

Die Forschung hat gezeigt, dass die Heilungschancen umso größer sind, wenn ein Betroffener:

Profitieren Sie von meiner über 30-jährigen Erfahrung als ganzheitlicher Arzt, Angehöriger von Krebspatienten und selbst Betroffener, um Ihren individuellen Weg zur Heilung zu finden.

Termine: nach Vereinbarung
Kosten: Bei Privatpatienten wie gewohnt über eine Arztrechnung nach GOÄ.
Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen berechne ich je nach Aufwand und Schwierigkeit/Komplexität des Falles. In der Regel beträgt mein Stundensatz 200€.

Bitte informieren Sie sich auch über mein Seminarangebot für Krebspatienten.

Heilung ist möglich,
wenn man statt Krankheiten – Menschen behandelt.

Weitere wichtige Informationen finden Sie in meinem Buch:
Diagnose Krebs – vom ersten Schock zum besonnenen Handeln
erschienen im Carl-Auer-Verlag, Heidelberg, 2017